Wegekreuz Gering

Sitemap

Mein Lebensweg von Joseph SCHWAB 1942
Brunnenstr. 13

Impressum - Kontakt

Datenschutzerklärung

Die Geschichte des Hauses „Jookems“

(Heutige Adresse: Brunnenstr. 13)

Der erste feststellbare Bewohner des Haues „Jookems“ (heute: Brunnenstr. 13) ist Nicolaus IRMITER, etwa 1666 in Kaifenheim geboren. Er war um 1702 mit Catharina verheiratet. Ob seine Frau aus Gering stammt, läßt sich nicht mehr sagen. Sie hatten 4 Kinder. Sohn Peter heiratet 1727 Anna Maria Wirtz in Hambuch.

Tochter Margaretha IRMENTER heiratet 1731 Anton HOFFMANN aus Gering („Hoffmännsches“; heute Brunnenstr. 25). Sie hatten 4 Kinder. Der älteste Sohn Anton stirbt mit 6 Jahren. Die Tochter Maria Catharina heiratet 1776 Johannes Schmit aus Gering („Schmits“; heute Brunnenstr. 10), den damaligen Dorfschmied in Gering. Der Sohn Johann Peter heiratet 1787 Margaretha Gilles aus Gering („Henne“; heute Brunnenstr./Ecke Elztalstr.). Die ziehen in das Haus „Bäckisch“ (heute: Brunnenstr. 16), das Johann Peter Hoffmann und Margaretha Gilles mutmaßlich gebaut haben.

Sohn Peter (Philipp) HOFFMANN heiratet 1785 Anna RÖDER aus Mertloch. Sie haben 1 Sohn und 1 Tochter. Über das Schicksal des Sohnes Johannes ist nichts weiteres bekannt.

Die Tochter Margaretha HOFFMANN heiratet 1805 Peter WEBER von der Geringer Mühle. In der Häuserliste 1809 der Gemeinde Gering ist Peter Weber Eigentümer der Hausparzelle 89 mit einer Größe von 278 qm und der Gartenparzelle 90 mit einer Größe von 221 qm. Insgesamt ist Peter Weber Eigentümer von 60.669 qm Grund und Boden in der Gemarkung Gering.

Die Eheleute Weber/Hofmann haben 4 Töchter, die jüngste stirbt im Kindesalter. Die Tochter Catharina heiratet 1843 Philipp Krechel aus Mertloch; sie erbauen im Jahr ihrer Heirat ein Haus am Ende der Elztalstr. („Oanze“; heute Elztalstr. 41)

Die älteste Tochter Margaretha WEBER heiratet 1834 Johann Jacob PAULY aus Gering („Pale“; heute Brunnenstr. 20/22). Sie hatten 6 Kinder.

Sohn Peter (der Älteste) heiratet 1879 seine Cousine Margaretha Pauly, das Ehepaar zieht ins Haus der Großeltern („Pale“). Die Tochter Catharina heiratet 1874 Jacob Kaifenheim aus Gappenach. Die Tochter Margaretha heiratet 1876 Franz Diewald aus Kehrig. Sohn Joseph stirbt im Alter von 10 Jahren.

Sohn Matthias bleibt im elterlichen Haus und verstirbt 1901 im Alter von 60 Jahren.

Sohn Johann (der Jüngste) PAULY heiratet 1879 Anna Maria BRAUNSCHÄDEL aus Gering („Braunschelds“; heute: Brunnenstr. 28). Sie hatten 8 Kinder.

Sohn Matthias Heiratet 1936 Anna Elisabeth Thoma aus Seligenstadt. Sohn Peter heiratet 1904 Maria Bertzen aus Hemmerde. Sohn Sebastian fällt 1914 im I. Weltkrieg in Frankreich. 1 Tochter und 2 Söhne sterben im Kindesalter. Tochter Margaretha heiratet 1912 Franz Luxem aus Gering („Millisch“; heute: Elztalstr. 25).

Sohn Johann PAULY jun. heiratet 1913 Katharina REICHERT aus Gering („Reichels“; heute: Brunnenstr. 18). Sie hatten 7 Kinder.

 

Die Bewohner von „Jookems“

 

      •  Nicolaus IRMITER (* 1666 in Kaifenheim, + 1738 in Gering)  oo 1702 Catharina NN (* in ?, + 1741 in Gering) hatten 4 Kinder, geboren zwischen 1703 und 1709 (FN 23).

 

 

      •  Anton HOFFMAN (* 1698 in Gering, + 1785 in Gering)  oo 1731 Margaretha IRMENTER (* 1709 in Gering, + in Gering) hatten 5 Kinder, geboren zwischen 1732 bis 1747 (FN 44).

 

 

      •  Peter HOFFMAN (* 1736 in Gering, + in Gering)  oo 1785 Anna RÖDER (* 1745 in Mertloch, + 1822 in Gering) hatten 2 Kinder, geboren 1786 bis 1788 (FN 75).

 

 

      •  Margaretha HOFFMAN (* 1788 in Gering, + 1844 in Gering)  oo 1805 Peter WEBER (* 1778 Geringer Mühle, + 1856 in Gering) hatten 4 Kinder, geboren 1806 bis 1817 (FN 97).

 

 

      •  Margaretha WEBER (* 1806 in Gering, + 1870 in Gering)  oo 1834 Johann Jacob PAULY (* 1804 in Gering, + 1890 in Gering) hatten 6 Kinder, geboren 1834 bis 1849 (FN 124).

 

 

      •  Johann PAULY (* 1849 in Gering, + 1898 in Gering)  oo 1879 Anna Maria BRAUNSCHÄDEL (* 1854 in Gering, + 1932 in Gering) hatten 8 Kinder, geboren 1880 bis 1898 (FN 188).

 

 

      •  Johann PAULY (* 1884 in Gering, + 1956 in Gering) oo 1913 Katharina REICHERT (* 1889 in Gering, + 1958 in Gering) hatten 7 Kinder, geboren 1914 bis 1929 (FN 246).